DBVPP

Deutscher Berufsverband der Fachärzte für Phoniatrie und Pädaudiologie

Der Deutsche Berufsverband der Fachärzte für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. (DBVPP) vertritt die ideellen und wirtschaftlichen Interessen des Berufsstandes dessen Darstellung bei Behörden, ärztlichen und sonstigen Organisationen, insbesondere den Ärztekammern und den kassenärztlichen Vereinigungen.

Deutscher Berufsverband der Fachärzte für Phoniatrie und Pädaudiologie

Wir fordern

 

  • Wiedereinsetzung der Neupatientenregelung
     
  • Einführung der neuen GOÄ, da wir seit 30 Jahren nicht in der GOÄ als Fach repräsentiert sind
     
  • Aufhebung der Budgetierung
     
  • Anpassung der Punktwerte an die Gehaltssteigerungen der MFA
     
  • Energieumlage
     
  • Inflationsausgleich
     

#PraxisInNot

Cookie-Einstellungen | © 2024 Praxis in Not